Montag, 14. Juli 2014

Sauerteigbrot


Mein erstes Sauerteigbrot ist fertig! Seit ich denken kann backe ich liebend gerne, vorallem Kuchen und Torten. Aber da ich den Duft von frischem Brot liebe, habe ich mich ans Brotbacken gewagt. Zumal ich bemerkt habe, dass mich das Brot vom Grosshändler nach einer gewissen Zeit einfach langweilt. Und es macht auch riesig Spass Brot selber zu backen! Hier habe ich mich erstmals an ein Sauerteigbrot mit selbst gezüchtetem Sauerteig gewagt. Es war aber ein Sauerteig der einmalig angesetzt wird, sprich der ganze Teig wird für das Brot gebraucht. Gebacken habe ich das Brot im Gusseisentopf. Geduftet hat es schon ganz lecker als ich es vorhin aus dem Ofen holte, mal schauen wie es morgen schmeckt und ob es auch luftig ist. Und dann will ich mir dann auch einen Sauerteig züchten den ich weiterziehen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen