Sonntag, 1. Juni 2014

Quiltrahmen


Nachdem mein Rahmen erst ein halbes Jahr in der früheren Wohnung in der Verpackung warten musste, haben wir ihn nach dem Umzug ins Haus im Dachstock aufgestellt. Jetzt hat er ein Jahr warten müssen bis ich Zeit und Mut fand um ihn in Betrieb zu nehmen. Gestern war es dann soweit. Ein herrliches Gefühl!! Ganz anders als das Gewurste am Nähtisch! Jetzt muss ich nur noch üben, üben, üben.....


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen